Wundermittel – Allheilmittel

Ich kann es nicht oft genug wiederholen, weil ich es selbst noch nicht glauben kann, wie einfach es ist.

Ich habe durch meine jetzt mehr als 30-jährige Erfahrung als „Mann mit dem Röntgenblick“ sehr viele unterschiedliche und verschiedene Krankheitsbilder gesehen und durch unterschiedliche und verschiedene Methoden – auch durch Handauflegen und andere Hilfsmittel – den Menschen geholfen. Manche leben heute noch und erfreuen sich des Lebens und der Gesundheit, andere wiederum sind gestorben. Das hat mich angeregt und zum Denken gebracht, wieso ein Mensch mit derselben Krankheit gesund wird und ein anderer nicht. Vielleicht gibt es andere Ursachen – dadurch habe ich sehr viel über Ursachen von Krankheiten erkannt. Meistens gibt es keine „einzige“ Ursache, ein Krankheitsbild und -verlauf setzt sich aus mehreren Gründen zusammen, sodass es am Ende eine verständliche Erklärung dafür gibt.

Georg Rieder - der Mann mit dem Röntgenblick

Würde es nur eine einzige Ursache geben, wäre es sehr einfach, auch diese einzige Ursache mit nur einem einzigen Gegenmittel oder einer einzigen Gegenmaßnahme wieder richtig zu stellen. Dies wäre sehr einfach, nur so ist es mir bei sehr wenigen Menschen ergangen, die nur eine Kleinigkeit änderten und damit wieder gesund wurden.

Die Mehrheit war etwas komplizierter zusammengesetzt (gestrickt), daher waren mehrere Mittel und Anwendungen in sich ergänzender Weise notwendig. Das nimmt oft sehr viel Zeit in Anspruch, all das herauszufinden und auch für den „Patienten“ ist es oft nicht so leicht, all das zu tun bzw. zu bekommen – es war auch zeitweise notwendig, woanders hinzufahren oder andere Personen aufzusuchen, mit denen ich zusammenarbeite, weil ich nicht alles kann. Dies ist auch oft eine Geld-Zeit-Frage, wie auch immer – mein Motto ist zu helfen und das womöglich mit dem geringsten Aufwand. Eben so einfach wie möglich.

Deshalb meine Suche nach einem „Wundermittel“, das ich jedoch nicht fand, weil es ein solches scheinbar nicht gibt. Es steckt auch die Erkenntnis dahinter: Wunder gibt es nicht. Weil alles irgendwie begründ- und erklärbar ist.

Falsche Fragestellung: „Wundermittel“, es muss „Allheilmittel“ heißen. Auch die logische Kompliziertheit, wie oder wodurch – auch mit der Fragestellung wozu, weshalb, wieso dieser Mensch krank ist – hat mich auf die Suche gebracht nach dem „Allheilmittel“.

Es ist so einfach all das zu erkennen, wo ich doch vorher Jahre gebraucht habe, es zu zerlegen und wieder zusammenzusetzen, wieder und wieder von vorne begann, weil es doch nicht so war, oder ich vielleicht irgendetwas nicht „gesehen“ oder übersehen habe, dadurch bin ich ja bekannt geworden, um und „durch zu sehen“.

Alles, was ich auch tat, führte nicht zum Erfolg, dass der Mensch, der hilfesuchend zu mir kam oder auch als letzten Strohhalm mich aufsuchte, gesund wurde und an einem Krankheitsbild starb, wo in anderen Fällen, schon sehr oft, mit nur wenig Hilfe, Heilung eintrat.

Deshalb habe ich mich einige Zeit lang mehr mit dem Verstorbenen beschäftigt, weil ich ja jedem helfen wollte, andererseits ist jedes nicht helfen Können ein „Versagen“, das mich zum (Ver)-zweifeln brachte, letztendlich mich wieder zum Denken anregte. Was ist „nachher“ – dazu später mehr auf dieser Seite.

Helfen – Heilung – Schwingungen – Seele

Es ist „Helfen“, einen Körper gesund zu machen, aber keine Heilung, denn „Heilung“ umfasst mehr, als nur eine Krankheit zu besiegen. Heilung ist nur auf allen Ebenen möglich. Zeit – Raum für immer und ewig – das ist Heilung für mich. Nicht nur für eine kurze Zeit, die wir hier und jetzt auf der Erde sind, da ich aber auch für die Menschen hier vor Ort nach einfacheren Hilfsmitteln suchte, die nicht erforderten: 5 verschiedene Tees, 6 Nahrungsergänzungsmittel, dreimal in der Woche Psycho- oder Physiotherapie zu machen und, und, und, oder … alles zu aufwändig! Es muss einfacher werden und sein, das wusste ich irgendwie innerlich und war auch davon überzeugt, dass es so etwas gibt - daher meine Suche.

Das Finden schaut so aus …

Das Erkennen schaut so aus …

Je einfacher diese Hilfsmittel waren, je weniger Inhaltsstoffe umso hilfreicher – aber wieso? Es liegt nicht an der Materie, die dem materiellen Körper hilft – es geht um die Energie, die Schwingungen:
Übrigens: Schwingungsmedizin ist das Heilmittel des 3. Jahrtausends. Schwingungen gibt es schon ewig, was gibt es noch oder schon ewig …? Je niedriger die Schwingung umso dichter – Materie, umso höher – Geist.

In der Mitte die Seele, sie schwingt hin und her, hin und her, Materie – Geist, Geist – Materie. Für welche Seite sich auch immer der Mensch entscheidet, er ist ja letztendlich mit dem freien Willen ausgestattet, ob er sich nun dessen bewusst ist oder nicht, hinterher gibt es keine Entschuldigung für angebliches Nicht-Wissen. Es gibt nur das Eine, das „ALLES“. Und das Alles lässt sich nur teilweise erklären und erklären kann es nur der oder die, die in der Lage sind es zu erkennen. Diese Einfachheit, diese sich ergänzende Logik, das ist auf jeden Fall gerecht, weil es für jede dahinter stehende Gesetzmäßigkeit ein GÖTTLICHES Gesetz gibt. (später auch darüber mehr)

Wieder zurück zur Schwingungsmedizin: Auch hierzu habe ich viele Dinge, Apparaturen, Geräte, Umwandler, verschiedene Speichermedien, kennen gelernt und getestet. Die es für alle diese unterschiedlichen Schwingungen gibt, das alles ist aber immer noch zu kompliziert und zu umfangreich, dass es jeder Kranke anwenden kann. Es muss noch einfacher sein. Und tatsächlich – ENACURA.

Was ist das?

Auf meiner Suche nach diesem Allheilmittel lernte ich bei einem Vortrag Willi Hoflehner kennen, wo er über seine Produkte, die er herstellen lässt und vertreibt, berichtete. Ich spürte, fühlte und erkannte etc., dass in diesen Produkten mehr ist und dahinter steckt. Dazu allerdings mehr auf meinen Vortragsreisen, Veranstaltungen, Dialogen, wie alles begann und anfing.

Aloe capensis

Die Aloe capensis ist eine bis zu 8 Meter (manchmal auch bis zu 10 Meter) hohe Pflanze, die ganz einfach Sonnenenergie speichert – wie und was und wozu später. In ihrem langen Stamm sind Auswahlmechanismen organischen Ursprungs tätig, die nur reinste energetische Information der Erde in Form von Wasser, Erde, Luft bis ganz nach oben durchlassen.

Aloe capensis

Die Elemente – aber wo bitte bleibt das Feuer? Ist es überhaupt ein eigenes Element? (auch dazu später mehr)
Feuer (Hitze) spielt auch in dieser einzigartigen Symbiose eine Rolle. Alle diese Stoffe, Wirkungen, Schwingungen und Informationen zusammen bewirken, dass im Menschen, wenn und wie er auch damit in Berührung kommt, Leben entsteht (keine Befruchtung). Hierbei geht es um geistiges Leben, um die Ewigkeit und darum, was nach dem Absterben des Körpers ist. Alles, was lebt und ist, braucht Sonne. Ich will jetzt im Moment noch nicht auf all das eingehen, wie und was von Sonnenenergie abhängig ist und dadurch überhaupt erst lebt, weil – was ist schon Leben?

Wirkungsweisen der Energie aus der Sonne!

Viele meiner Patenten sind meine Lehrer. Einige davon wurden auch (sie wussten davon) als Testpersonen für Hilfs- und Heilmittel herangezogen. In diesen Testphasen habe ich sehr oft diese Menschen „angeschaut“. Vorher – nachher – dazwischen … bei diesen Enacura-Produkten sehr viel öfter und intensiver als bei anderen Dingen.
Diese Veränderungen und Vorgänge in und um den Menschen entsetzten und erstaunten mich zugleich, wie einfach Heilung sein kann. Um das alles, wie und was jedes dieser Produkte bewirkt, aufzuschreiben, wäre viel Papier – hier viel Speicherplatz – notwendig. Und diese Erkenntnisreihe ist noch nicht einmal abgeschlossen bzw. beendet, weil es dazu fast jeden Tag neue Erfahrungen und Berichte von Menschen, die diese Produkte verwenden, gibt.

Dazu folgend einige Erklärungen, was ich in Menschen gesehen habe und was sich wie verändert hat.

z. B. S.O.S. TrinkSirup: Im Gehirn verändert sich das Topamin-, Serotonin-, Melanin- und Melatonin-Verhältnis, das bei verschiedenen Krankheiten, wie Parkinson, Alzheimer , Multipler Sklerose, Epilepsie, sofort Verbesserungen zeigt, genauso bei Menschen, die im Gehirn – ich sage immer dazu – Vernarbungen haben, die durch Sauerstoffmangel, Gehirnhautentzündung, Gehirnerschütterung, Impfungen, Viren, Narkosemittel, durch Traumata oder Schock auftreten, (diese Synapsen-Blockaden sind oft Auslöser für verschiedene oben genannte Krankheiten und Symptome), genauso bei Verdauungsstörungen, Hautstoffwechsel, Schlafstörungen. Auch die Blutwiederherstellung, die sich z. B. durch Chemotherapie verändert hat, wurde sehr beschleunigt, der Alterungsprozess wird wiederum verlangsamt.

Es sind mir dazu im und auch äußerlich des Körpers sehr viele unterschiedliche Prozesse, um sie hier nicht alle zu nennen, aufgefallen.
Es gibt durch verschiedene Vorgänge im Körper sehr viele Zellen, die sich verändern, kaputt werden, vorzeitig absterben, nicht vollständig ausreifen etc. Diese Zellen sind also “fehlerhaft“ und die werden wieder und wieder und immer wieder “fehlerhaft“ erneuert … Sie haben ganz einfach nur vergessen, wie sie sich wieder regenerieren können und müssen. (Zellbewusstsein, spätestens alle sieben Jahre hat sich der Mensch einmal komplett erneuert – später auch dazu mehr). Diese Fehler werden “rauskopiert“.
Auf alle Fälle regt der S.O.S.TrinkSirup die Regenerationsfähigkeit der Zellen von innen an.
Der S.O.S TrinkSirup ist deshalb mein persönlicher Favorit. Die folgenden Produkte sind aber genauso interessant, weil sie dasselbe von außen tun und das schon alleine durch die einfache Handhabung (einfach einschmieren)

RevitalLotion ist genauso ein Phänomen. Ich habe gesehen (und das nur nach Einreiben), dass sich bei vielem, was mit dem Bewegungsapparat zu tun hat, ob es sich jetzt um Sehnen-, Bänder- oder Muskelverletzungen handelt, Knorpelschäden, Athrosen, Nervenirritationen, Gicht, Muskelkater, Verspannungen, Gelenksbeschwerden etc., auch gekoppelt mit anderen Mitteln und Anwendungen (Perna-Canaliculus-Gel, Braunhirse, Fango ...) in sehr viel kürzerer Zeit als bei anderen herkömmlichen Behandlungsmethoden Wiederherstellung zeigte. Knochenödeme, Kalkablagerungen in den Schultern, Verhärtungen in den Muskeln – auch in den tiefer liegenden, Spannungskopfschmerzen durch Verspannung in der Halswirbelsäule, zum Teil auch Verbesserungen bei Verkalkung in den Blutgefäßen, die sich schnell ab- und auflösen, Meniskusschäden, Fibromyalgie , auch im Bereich des rheumatischen Formenkreises sind Verbesserungen eingetreten. Und bei vielen, um sie jetzt nicht alle aufzuzählen, habe ich positive Erfahrungen gemacht.

Bei älteren Sportverletzungen und bei sportlichen Vorbereitungen, z. B. bei Wettkämpfen, ist die SportLotion anzuwenden, die auch durchblutungsfördernd wirkt, sehr ähnlich aber in einer anderen Art und Weise wie Revital.

Mundwasser - ob man damit gurgelt oder einige Tropfen auf die Zahnbürste (auch elektrische) gibt und damit die Zähne putzt, bewirkt, wie die Bezeichnung auch dafür schon verrät, Verbesserungen im Mund. Die gesamte Mundflora ändert sich, was sich dann auch auf die Verdauung, weil diese im Mund beginnt, positiv auswirkt. Ist auch anzuwenden bei Mundaften, auch hilfreich bei Fieberblasen.

Bei einigen Menschen habe ich auch gesehen, dass sich Zahnfleischrückgang speziell auch bei Materialunverträglichkeit (Implantate, Prothesen, Brücken, Kronen) wieder normalisiert. Wirkt auch nach Mund- oder Kiefer-OP. Schneller wundheilend, genauso bei Zahnfleischbluten, gekoppelt mit meiner Ölziehkur bei Entzündungen im Hals-und Mandelbereich umfangreicher und schneller. Alle anderen Produkte, die es bis jetzt gibt, könnte ich sagen, sind für die Haut – Punkt um … aus. Nein, nein, sie sind es allesamt wert hier auch einzeln aufgeführt zu werden, weil sie doch auch auf verschiedenen Ebenen und Wirkungen basieren.

Hautpflege

Die Haut, unser größtes Organ, bedarf bei manchen Menschen einer größeren Aufmerksamkeit und sie fällt erst dann auf, wenn sie das, was ihre Aufgabe ist, nicht mehr richtig oder gar nicht mehr erfüllt. Von diesen Enacura(Aloe capensis)-Produkten gibt es dafür die meisten, weil die Haut eben unser größtes Organ ist. Diese Cremes, Balsams und Gels bewirken, jede von ihnen, eine bessere Kommunikation mit unserem näheren und weiter entfernten Umfeld und der Umwelt – sie wirken als Schutzschild gegen Einflüsse, die den göttlichen Lebensplan stören. Die Aura wird klarer und stärker, die Verbindungen bis ins schier Unendliche werden gefördert. Alles, was notwendig ist, um die Seele-Geist-Kommunikation zu fördern, das was uns mit dem ganzen Universum verbindet, wird uns bewusster, eine Zeitmaschine in Bezug auf Beschleunigung der Wiedergeburt (dazu später mehr).

Die Wirkung von RosenGel ist für mich auch sehr faszinierend und interessant zugleich, was und wie sich Narben und vernarbte Hautstellen wieder beginnen zu regenerieren. Narben werden weicher, heller oder dunkler, auf alle Fälle fallen sie weniger auf, was sich dann auch auf der psychischen Ebene auswirkt. Vielleicht ist es die Verbindung mit dem speziellen Damascena Rosenöl? Eine Patientin von mir wurde dadurch auch schon schwanger, nicht wegen des Gels, sondern durch die Wirkung – sie hatte durch äußerlich zugefügte Verletzungen und durch OP`s im Bauchraum bei den Eileitern und Eierstöcken Vernarbungen und Verwucherungen, die sich durch Auftragen des RosenGels auflösten und die Eileiter wurden so wieder durchgängiger.

Das RosenGel hilft auch bei Wetterfühligkeit – zumindest bei einem Patienten von mir: Er hatte eine Herz-OP, deshalb wurde ihm der Brustkorb geöffnet, seither war er dort sehr überempfindlich und wetterfühlig. Durch Auftragen des RosenGels und hinterher Einschmieren mit RosenBalsam gehören diese Probleme, die seine Lebensqualität einschränkten, der Vergangenheit an.

Das AktivGel ist z. B. eine Hilfe bei Schädigungen der Finger- und Zehennägel, bei Nagelpilz. Vorher 4in1Ampullen oder andere Hilfsmittel, die jedoch wieder individuell anzuwenden sind, weil nicht jeder dieselben Muster hat. AktivGel macht auch“ jünger“: Wenn man sich die Augenringe damit und hinterher einen AktivBalsam draufgibt, werden diese kleiner, weniger, hell, man sieht jünger aus und wird auch jünger geschätzt.

Diese 4in1 Kapaloe Ampullen kann ich als Starthilfe bei Regenerationsproblemen der Haut bezeichnen. Mit diesen anderen Wirkstoffen – neben Aloe capensis, Seidenproteine, Hyaluronsäure und Milchpeptidkomplex – wirken diese Ampullen beruhigend, schützend, ausgleichend und straffend auf die Haut. Auch bei Einreibung in Höhe des Magens sind sie bei diversen Beschwerden anzuwenden (dazu auch später Patientenerfahrungen).

Das Gesichtswasser hat eine schonende, sanfte und vor allem tiefenreinigende Wirkung auf die Gesichtshaut – ist auch als Rasierwasser anwendbar.

Das Shampoo reinigt nicht nur die Haare und die Kopfhaut, regeneriert diese und dadurch bekommt man weniger Schuppen, fördert auch die Verbindung nach „OBEN“ durch Einwirken auf das Stirn- und Kopfchakra.

Das WaschGel ist zum Waschen, reinigt nicht nur die Haut, sondern auch zum Teil die Aura. Sie ist dann kräftiger leuchtend und „durchschaubarer“. Das Hineinschauen in einen Menschen geht leichter, das ist mir aber auch schon bei Shampoo oder verschiedenen Gels und Cremen aufgefallen. Durch das Waschen mit dem WaschGel wird die Wirkung von Balsam und Gel mehr gefördert, als wenn man sich nur mit irgendeiner Seife wäscht.

Bei Erkrankungen der Haut ist es mir sehr oft aufgefallen, dass bei manchen Menschen mit denselben Problemen – Akne, Schuppenflechte, Neurodermitis – bei dem einen der AvenaBalsam, bei dem anderen AktivBalsam oder BodyLotion ein schnelleres Regenerieren und Abheilen bewirkt.

Lippenpflege - Bei rissigen spröden Lippen, zum Teil schnelles Abheilen von Fieberblasen (siehe auch Mundwasser). Die Lippen werden weicher und geschmeidiger, weil sie mehr Feuchtigkeit speichern.

Wenn jemand vor diesen aufgereihten Produkten, z. B. bei Vorträgen oder Veranstaltungen, steht und ergreift sich eines davon, dann ist es das Seine oder er/sie hört auf die innere Stimme, das Gefühl – es irrt sich nie!

Was kann ich noch bewegen?

Das ist noch nicht alles, weshalb mich die Begegnung mit Willi Hoflehner nicht mehr loslässt, weil noch viel mehr hinter dieser Pflanze, der Idee und diesen Produkten steckt: Es bietet eine Möglichkeit, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen, selbstständig, unabhängig zu werden, etwas Gutes zu tun, nicht nur für sich selbst, durch Anwenden dieser Produkte, sondern auch für seinen Nächsten, wer das auch immer ist – die Schwester, der Bruder, die Eltern, die ganze Verwandtschaft, für Freunde, Bekannte, die Nachbarn, sogar die Möglichkeit für die gesamte Menschheit (Weltbevölkerung).

Georg Rieder bewegt die Natur

Was es bedeutet, in, mit und für den Geist (oder das Geistige) zu arbeiten, kann hier nicht gänzlich definiert, an- und aufgeführt werden. Weil es sich permanent verändert – man kann jede Sekunde daraus etwas Anderes erkennen und ableiten, weil es immer in jeder Situation für den, der sich damit verbindet und auseinandersetzt, genau das Richtige macht, in jeder Sekunde – nicht für das Morgen – für das Jetzt – und schon gar nicht für die Ewigkeit, denn die ist nicht voll und ganz erklärbar für sich selbst, nicht vorstellbar, geschweige denn erst das ALLES, denn durch das ALLES ist alles, weil durch den Gedanken und den Glauben es uns erst ermöglicht wird, den Unterschied und unseren FREIEN WILLEN zu erahnen. Später erkennen wir, denken und handeln anders, eben im Sinne des ALLES, Geistigen.

Mit der Bewegung Georg Rieder biete ich Ihnen die Möglichkeit und mache Vorschläge, wenn, Sie helfen können, und wollen, diese Produkte in der ganzen Welt den Menschen vorzustellen, zu präsentieren und den geistigen Sinn dahinter zu verkörpern, und das verspreche ich: Sie werden und können das step by step tun.

Neugierig geworden? Dann ran an die Tastatur, E-Mail schreiben und anmelden. Bestellen, weiterempfehlen und sich nicht hinsetzen und warten, sondern tun, tun, tun und nochmals tun. Ihr weiteres Leben lässt sich mit einem Flugzeugstart vergleichen: am Anfang Vollgas geben, wenn die Maschine dann in der Luft ist, kann man vom Gas etwas runter (zurücknehmen), aber nicht ganz weg, sonst droht der Absturz. Auf Ihr Leben übertragen heißt das: Wenn Sie Vollgas geben, haben Sie in kurzer Zeit damit mehr Erfolg, um ihr bisheriges Leben selbst und besser zu bestimmen als durch Ihre bisherige Tätigkeit. Nur wenn Sie dann nichts mehr tun, wird es zur Bruchlandung, oder ...? Es sind natürlich für dieses Tun auch irdische Gesetze und Maßstäbe zu erfüllen. Dafür erhalten Sie aber auch durch uns weitere Hilfestellungen. Wie diese dann im Einzelnen aussehen, wird Ihnen individuell vorgestellt und aufgezeigt. Glauben Sie es mir, wenn Sie diesen Weg gehen, werden Sie genau dies erhalten, was Sie im Moment brauchen. Dafür sorgt der Geist, den wir, glaube ich, bis jetzt ganz gut hier auf der Erde vertreten.

Alles, was diese Bewegung Georg Rieder noch vorhat, Ihnen jetzt und hier zu erklären, würde Sie so motivieren, sofort alles zu tun, um diesen Weg mit mir zu gehen, und das wäre nicht richtig, denn Sie müssen selbst entscheiden, was Sie tun und lassen. Sie haben wie ich, Willi Hoflehner und der Rest der Menschheit den freien Willen. Wollen Sie mir helfen? Helfen Sie mir, so helfe ich Ihnen. Nicht nach dem Motto „Eine Hand wäscht die andere“, sondern „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst“ und das ALLES mehr als dich und deinen Nächsten – genauere Erklärung im Moment nicht lieferbar, da nicht notwendig.

Bei diesem Weg ist es nicht wichtig, Leute „über-drüber“ zu motivieren, denn das tun der Geist, die geistige Einstellung und die Produkte von der göttlichen Idee dahinter schon alleine von sich aus. Nur alleine kann niemand diesen Weg schaffen, gemeinsam schon. Schon alleine die Vorstellung, irgendwo dabei zu sein, bei etwas mitzumachen, beflügelt. Diese Zusammengehörigkeit zu spüren, diese Verbindungen, diese Möglichkeiten, und was noch alles kommt, tut einfach gut.

Meine Gesundheitstipps

S.O.S. TrinkSirup
Unterstützend zur Stärkung der allgemeinen Immun- und Abwehrlage, verbessert das Blutbild

Im Gehirn verändert sich das Topamin-, Serotonin-, Melanin- und Melatonin-Verhältnis, das bei verschiedenen Krankheiten, wie Parkinson, Alzheimer, Multipler Sklerose, Epilepsie, sofort Verbesserungen zeigt, genauso bei Menschen, die im Gehirn – ich sage immer dazu – Vernarbungen haben, die durch Sauerstoffmangel, Gehirnhautentzündung, Gehirnerschütterung, Impfungen, Viren, Narkosemittel, durch Traumata oder Schock auftreten, (diese Synapsen-Blockaden sind oft Auslöser für verschiedene oben genannte Krankheiten und Symptome), genauso bei Verdauungsstörungen, Hautstoffwechsel, Schlafstörungen. Auch die Blutwiederherstellung, die sich z. B. durch Chemotherapie verändert hat, wurde sehr beschleunigt, der Alterungsprozess wird wiederum verlangsamt.

Es sind mir dazu im und auch äußerlich des Körpers sehr viele unterschiedliche Prozesse, um sie hier nicht alle zu nennen, aufgefallen. Es gibt durch verschiedene Vorgänge im Körper sehr viele Zellen, die sich verändern, kaputt werden, vorzeitig absterben, nicht vollständig ausreifen etc. Diese Zellen sind also „fehlerhaft“ und die werden wieder und wieder und immer wieder „fehlerhaft“ erneuert … Sie haben ganz einfach nur vergessen, wie sie sich wieder regenerieren können und müssen. (Zellbewusstsein, spätestens alle sieben Jahre hat sich der Mensch einmal komplett erneuert – später auch dazu mehr). Diese Fehler werden „rauskopiert“.

Auf alle Fälle regt der S.O.S.Trinksirup die Regenerationsfähigkeit der Zellen von innen an. Der S.O.S Trinksirup ist deshalb mein persönlicher Favorit. Die folgenden Produkte sind aber genauso interessant, weil sie dasselbe von außen tun und das schon alleine durch die einfache Handhabung (einfach einschmieren).

zum S.O.S. TrinkSirup ›

RevitalLotion
Unterstützend bei der Behandlung von Rheuma, Arthritis, Arthrose, Bandscheibenbeschwerden, Gicht, Durchblutungsstörung, Hexenschuss, Hüftprobleme, Knieprobleme, Sehnenscheidenentzündung, Rückenschmerzen, Verspannung, Schleimbeutel, Gelenksentzündung

ist genauso ein Phänomen. Ich habe gesehen (und das nur nach Einreiben), dass sich bei vielem, was mit dem Bewegungsapparat zu tun hat, ob es sich jetzt um Sehnen-, Bänder- oder Muskelverletzungen handelt, Knorpelschäden, Athrosen, Nervenirritationen, Gicht, Muskelkater, Verspannungen, Gelenksbeschwerden etc., auch gekoppelt mit anderen Mitteln und Anwendungen (Perna-Canaliculus-Gel, Braunhirse, Fango ...) in sehr viel kürzerer Zeit als bei anderen herkömmlichen Behandlungsmethoden Wiederherstellung zeigte. Knochenödeme, Kalkablagerungen in den Schultern, Verhärtungen in den Muskeln – auch in den tiefer liegenden, Spannungskopfschmerzen durch Verspannung in der Halswirbelsäule, zum Teil auch Verbesserungen bei Verkalkung in den Blutgefäßen, die sich schnell ab- und auflösen, Meniskusschäden, Fibromyalgie , auch im Bereich des rheumatischen Formenkreises sind Verbesserungen eingetreten. Und bei vielen, um sie jetzt nicht alle aufzuzählen, habe ich positive Erfahrungen gemacht.

zur RevitalLotion ›

SportLotion
Speziell vor und nach dem Sport, für die Muskulatur, Gelenke, durchblutungsfördernd, leistungssteigernd

Bei älteren Sportverletzungen und bei sportlichen Vorbereitungen, z. B. bei Wettkämpfen, ist die SportLotion anzuwenden, die auch durchblutungsfördernd wirkt, sehr ähnlich aber in einer anderen Art und Weise wie Revital.

zur SportLotion ›

Mundwasser
Zur wirkungsvollen Ergänzung der täglichen Mundhygiene, unterstützend bei Entzündungen im Mund und Rachen täglich in den Zahnputzbecher, zur additiven Behandlung nach kieferchirurgischen Eingriffen, zur Eindämmung von Zahnfleischbluten, zum Gurgeln bei Halsentzündungen

ob man damit gurgelt oder einige Tropfen auf die Zahnbürste (auch elektrische) gibt und damit die Zähne putzt, bewirkt, wie die Bezeichnung auch dafür schon verrät, Verbesserungen im Mund. Die gesamte Mundflora ändert sich, was sich dann auch auf die Verdauung, weil diese im Mund beginnt, positiv auswirkt. Ist auch anzuwenden bei Mundaften, auch hilfreich bei Fieberblasen.

Bei einigen Menschen habe ich auch gesehen, dass sich Zahnfleischrückgang speziell auch bei Materialunverträglichkeit (Implantate, Prothesen, Brücken, Kronen) wieder normalisiert. Wirkt auch nach Mund- oder Kiefer-OP. Schneller wundheilend, genauso bei Zahnfleischbluten, gekoppelt mit meiner Ölziehkur bei Entzündungen im Hals-und Mandelbereich umfangreicher und schneller. Alle anderen Produkte, die es bis jetzt gibt, könnte ich sagen, sind für die Haut – Punkt um ... aus. Nein, nein, sie sind es allesamt wert hier auch einzeln aufgeführt zu werden, weil sie doch auch auf verschiedenen Ebenen und Wirkungen basieren

zum Mundwasser ›

RosenGel - RosenBalsam

Die Wirkung von RosenGel ist für mich auch sehr faszinierend und interessant zugleich, was und wie sich Narben und vernarbte Hautstellen wieder beginnen zu regenerieren. Narben werden weicher, heller oder dunkler, auf alle Fälle fallen sie weniger auf, was sich dann auch auf der psychischen Ebene auswirkt. Vielleicht ist es die Verbindung mit dem speziellen Damascena Rosenöl? Eine Patientin von mir wurde dadurch auch schon schwanger, nicht wegen des Gels, sondern durch die Wirkung – sie hatte durch äußerlich zugefügte Verletzungen und durch OP`s im Bauchraum bei den Eileitern und Eierstöcken Vernarbungen und Verwucherungen, die sich durch Auftragen des RosenGels auflösten und die Eileiter wurden so wieder durchgängiger.

Das RosenGel hilft auch bei Wetterfühligkeit – zumindest bei einem Patienten von mir: Er hatte eine Herz-OP, deshalb wurde ihm der Brustkorb geöffnet, seither war er dort sehr überempfindlich und wetterfühlig. Durch Auftragen des RosenGels und hinterher Einschmieren mit RosenBalsam gehören diese Probleme, die seine Lebensqualität einschränkten, der Vergangenheit an.

zum RosenGel › zum RosenBalsam ›

AktivGel - AktivBalsam

Das AktivGel ist z. B. eine Hilfe bei Schädigungen der Finger- und Zehennägel, bei Nagelpilz. Vorher 4in1Ampullen oder andere Hilfsmittel, die jedoch wieder individuell anzuwenden sind, weil nicht jeder dieselben Muster hat. AktivGel macht auch” jünger”: Wenn man sich die Augenringe damit und hinterher einen AktivBalsam draufgibt, werden diese kleiner, weniger, hell, man sieht jünger aus und wird auch jünger geschätzt.

zum AktivGel › zum AktivBalsam ›

4in1Kapaloe Ampullen

Diese 4in1Kapaloe Ampullen kann ich als Starthilfe bei Regenerationsproblemen der Haut bezeichnen. Mit diesen anderen Wirkstoffen – neben Aloe capensis, Seidenproteine, Hyaluronsäure und Milchpeptidkomplex – wirken diese Ampullen beruhigend, schützend, ausgleichend und straffend auf die Haut. Auch bei Einreibung in Höhe des Magens sind sie bei diversen Beschwerden anzuwenden (dazu auch später Patientenerfahrungen).

zu 4in1Kapaloe Ampullen ›

Gesichtswasser

hat eine schonende, sanfte und vor allem tiefenreinigende Wirkung auf die Gesichtshaut – ist auch als Rasierwasser anwendbar.

zum Gesichtswasser ›

Shampoo

reinigt nicht nur die Haare und die Kopfhaut, regeneriert diese und dadurch bekommt man weniger Schuppen, fördert auch die Verbindung nach „OBEN“ durch Einwirken auf das Stirn- und Kopfchakra.

zum Shampoo ›

WaschGel

ist zum Waschen, reinigt nicht nur die Haut, sondern auch zum Teil die Aura. Sie ist dann kräftiger leuchtend und „durchschaubarer“. Das Hineinschauen in einen Menschen geht leichter, das ist mir aber auch schon bei Shampoo oder verschiedenen Gels und Cremen aufgefallen. Durch das Waschen mit dem WaschGel wird die Wirkung von Balsam und Gel mehr gefördert, als wenn man sich nur mit irgendeiner Seife wäscht.

zum WaschGel ›

AvenaBalsam - BodyLotion

Bei Erkrankungen der Haut ist es mir sehr oft aufgefallen, dass bei manchen Menschen mit denselben Problemen – Akne, Schuppenflechte, Neurodermitis – bei dem einen der AvenaBalsam, bei dem anderen BodyLotion ein schnelleres Regenerieren und Abheilen bewirkt.

zum AvenaBalsam › zur BodyLotion ›

Lippenpflege

Bei rissigen spröden Lippen, zum Teil schnelles Abheilen von Fieberblasen (siehe auch Mundwasser). Die Lippen werden weicher und geschmeidiger, weil sie mehr Feuchtigkeit speichern.

zur Lippenpflege ›